• Home
  • Cheryl Burton

Cheryl Burton

Cheryl Burton ist eine amerikanische Journalistin. Sie arbeitet seit 1992 als Nachrichtensprecherin bei ABC 7 Chicago (WLS-TV) in Chicago, Illinois. Außerdem, Cheryl verankert die Station 5 p.m und 10 p.m. Nachrichtensendung Show neben Kollegen Journalisten Alan Krashesky. Außerdem, sie verwendet für die Anker 7 pm Nachrichtensendung auf WCIU-TV mit ihrem Co-Anker Hosea Sanders.

Cheryl Burton wurde am 25.Dezember 1962 in Chicago, Illinois, USA geboren. Wir haben jedoch derzeit nicht viele Informationen über die Details ihrer Eltern. Des Weiteren, Burton wuchs mit ihren beiden Schwestern und einem Bruder auf und wuchs dort auf, William Burton. Sie ist eine amerikanische Nationalität und gehört zur afroamerikanischen Ethnie. Sie besuchte die Lindblom Technical High School in Illinois und schloss ihr Studium 1981 ab. Später, Cheryl ging an die University of Illinois in Champaign-Urbana und absolvierte ihren Bachelor-Abschluss in Psychologie und Biologie.

Ist Cheryl Burton noch verheiratet? Wer ist ihr Ex-Mann?

Nun, Cheryl, 57, lebt ein Single-Leben nach ihrer herzlichen Scheidung mit ihrem Ehemann im Jahr 1995. Sie war mit einem amerikanischen Sport Anker verheiratet und Co-Anker gedreht Ehemann, Jim Rose. Außerdem, ihr Mann arbeitet immer noch als Anker bei ABC 7 Chicago- WLS-TV. Außerdem, das Paar ging zum Gang hinunter und den Bund fürs Leben in 1986.

Cheryl Burton mit ihrem Ex-Mann Jim Rose.
Cheryl Burton mit ihrem Ex-Mann Jim Rose. Bildquellen: Getty Images

Trotzdem traf sich das Duo zum ersten Mal, als Cheryl eine Cheerleaderin der Chicago Bears war und er ein Sportnachrichtensprecher war. Nachdem er mehrere Jahre zusammen war, schlug Jim Cheryl am Freitagabend vor dem Super Bowl XX in New Orleans 1985 einen diamantenen Verlobungsring vor.

57 jahre alt, Cheryl mit ihrem Ex-Mann und Co-Anker bei ABC 7 Chicago(WLS-TV).
57 Jahre alt, Cheryl mit ihrem Ex-Mann und Co-Anker bei ABC 7 Chicago(WLS-TV). Bildquellen: Pinterest

Sie blieben jedoch neun Jahre lang Ehemann und Ehefrau, bevor sie sich scheiden ließen. Der genaue Grund für ihre Scheidung wird noch geprüft. Sie teilten jedoch keine Kinder aus ihrer Ehe. Ab sofort, ihr Ex-Mann hat auf seinem Leben bewegt und verheiratet mit Lakesha Draine in 2011.

Cheryl Burtons Vermögen & Einnahmen

Die Nachrichtensprecherin von ABC 7 Chicago (WLS-TV), Burton, hat mit ihrer Karriere eine Menge Geld verdient. Außerdem, ihr geschätztes Nettovermögen ist um $1 Million, die zu einem anderen Nachrichtensprecher Micah Ohlman ähnlich ist. Aber, ihre genaue vermögende Zahl ist noch unbekannt.

Burton genießt ihren verschwenderischen Lebensstil.
Burton genießt ihren verschwenderischen Lebensstil. Bildquelle: Twitter @BurtonABC7

Andererseits verdiente sie als ABC-Nachrichtensprecherin ein durchschnittliches Jahresgehalt von 83.000 bis 90.000 US-Dollar pro Jahr. Außerdem war sie die erste Gewinnerin des Sisters the Spirit Award 2005 und erhielt 2009 eine Auszeichnung des Procter & Gamble Award für herausragende gemeinnützige Arbeit. Abgesehen davon lebt sie ein glückliches und gesundes Leben mit ihrer Familie in Amerika.

Kontroverse und Gerüchte

Die 170 cm große Cheryl war 2008 mit einer Kontroverse konfrontiert. Außerdem, Sie wurde von einem Mann ins Gesicht geschlagen, während sie in den Mittagspausen war. Sie wurde von einem 27-jährigen Mann namens Gregory Perdue getroffen. Nach dem Vorfall litt Burton mehrere Monate unter Kopfschmerzen.

Zu dieser Zeit sagte Perdues Anwalt, dass er psychisch krank sei. Später wurde er nicht für schuldig befunden, und der Richter wies Perdue stattdessen bis April 2015 an das State Department of Mental Health zurück. Ab sofort, sie lebt Gerüchte und Kontroverse freies Leben.

Drei Jahrzehnte als Journalistin

Cheryl begann ihre Karriere als Cheerleaderin für Chicago Bears für drei Spielzeiten von 1983-1986. Ihre Karriere im Rundfunk begann jedoch mit der amerikanischen Kinderfernsehserie Romper Room und später trat sie als Kandidatin bei Star Search auf. Danach wurde sie Moderatorin einer einstündigen Kabelfernsehshow namens Simply Elegant.

Sie begann ihre Karriere jedoch 1989 als Co-Moderatorin in einer national syndizierten wöchentlichen Serie, MBR: The Minority Business Report bei WGN-TV. Später kam sie 1992 als Wochenend-Co-Moderatorin / Nachrichtenreporterin zu WLS-TV. Zurück in 2003 wurde sie zusammen mit Ron Magers und Kathy Brocks zum 5 pm weekday Co-Anchor und 10 pm contributing Anchor befördert. Nach Kathys Pensionierung ist sie Co-Anker 10 p.m. Show zusammen mit Alan Krashesky.

Leave A Comment